Links

Adressen von Eheberatungsstellen weiß die Katholische Bundeskonferenz Ehe-, Familien- und Lebensberatung.

Eltern- und Jugendberatung, Suchtberatung, Beratung zu Fragen rund um die Schwangerschaft und Kurberatung für Mütter leistet der Deutsche Caritasverband, der auch eine Online-Beratung bietet.

Bei vielen Fragen des Alltags (Kindergarten, Altenheim, Behindertenheim usw., Familienhilfe, sozialpädagogische Unterstützung usf.) können die örtlichen Caritas-Geschäftsstellen behilflich sein. Adressen in Ihrer Nähe sowie von Fachverbänden, die zur Caritas gehören, finden Sie im Caritas-Adressbuch.

Die Familienreferate der Bistümer helfen und beraten zu Fragen rund um Partnerschaft und Elternschaft, bieten Paarbegleitung und Elternkurse. Sie unterstützen haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen ebenso wie Familienkreise und Gruppen von Alleinerziehenden.

Adressen von Familienbildungsstätten, wo Eltern alles Mögliche vom Kochen bis zum Kinder kriegen lernen, nennt die Katholische Bundessarbeitsgemeinschaft von Einrichtungen der Familienbildung.

Bei ungewollter Kinderlosigkeit hilft die Arbeitsgruppe NFP der Malteser Werke ebenso weiter wie bei Fragen zur (Natürlichen) Familienplanung und Empfängnisregelung.

Für die Belange der Familien in Politik, Kirche und Gesellschaft macht sich der Familienbund der Katholiken stark.

Der Familienwegweiser des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend informiert umfassend und schnell über eine Vielzahl von Leistungen für Familien und führt durch das Dickicht von zuständigen Behörden.

www.katholisch.de bietet aktuelle Informationen aus dem Leben der Katholischen Kirche in Deutschland.

Paare und Familien in Geldnot erfahren bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatungsstellen unter anderem Adressen von Beratungsstellen.

  • AKF bei Facebook
  • AKF bei Twitter
© AKF, zuletzt geändert am 07 Jun 2017

Weitere Angebote der AKF 

EPL und KEK werden von der "Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung" (AKF) herausgegeben. Als Fachverband für Familienbildung und Familienpastoral in der katholischen Kirche Deutschlands hält sie weitere spannende Kursangebote und Publikationen vor:

kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert — Kess erziehen

Der Elternkurs Kess erziehen will für weniger Stress in der Erziehung und ein spannenderes Miteinander in der Familie sorgen. Studien bestätigen, dass er das auch kann. Hier erfahren sie mehr.

Kess erziehen

 


 

Inspiration und Anregung geschenkt — Die Ehebriefe

Für alle (angehenden) Ehepaare bieten die Ehebriefe viele Tipps und Gesprächsanregungen. Spannend fundiert und ohne erhobenen Zeigefinger.

Hier bestellen

Ehebriefe bestellen

 


 

du+wir — Die Elternbriefe

Die Elternbriefe werden von Erziehungsberatern, Ärztinnen, Theologen und Journalisten erstellt und wollen mit fundiertem Wissen dazu beitragen, dass das Leben in Ehe und Familie gelingt. Sie sind kostenlos und können hier bestellt werden.

Elternbriefe

 


 

neue gespräche » — Die Zeitschrift für Partnerschaft - Ehe - Familie

Die neuen gespräche » schärfen den Blick für Wirklichkeit und Rahmenbedingungen des heutigen Familienlebens durch neue Perspektiven. Dabei deuten sie Partnerschaft, Ehe und Familie aus dem Glauben heraus und nehmen wertschätzend wahr, welche Werte in Beziehung, Ehe und Familie gelebt werden.

vielfältige Themen | konkrete Beispiele | brauchbare Tipps

neue Gespräche